Wundervolle Weihnachtsgeschichten

Autorin: Sigrid E. Günther

Genre: Weihnachtsbuch

Version: eBook, Taschenbuch und gebundene Ausgabe

erschienen: 3. November 2021

Seiten: 92

Altersempfehlung: Erwachsene

Herausgeber ‏ : ‎ tredition


Über die Autorin:
Sigrid E. Günther ist Diplom-Ökonomin, Heilstein-Expertin, sie liebt die besinnliche Advents- und Weihnachtszeit sowie die dazugehörigen Weihnachtsgeschichten. »Nichts entschleunigt doch mehr als eine zauberhafte weihnachtliche Lektüre«, meint die Autorin. Was lag da näher, als selbst ein Büchlein mit Kurzgeschichten zu verfassen, die sich ganz den kleinen Weihnachtswundern widmen. Weihnachtswundern, denen Sigrid E. Günther in der einen oder anderen Form schon selbst begegnet ist. Natürlich präsentiert sie diese kleinen Wunder jeweils eingebettet in eine bezaubernd schöne bis märchenhaft weihnachtliche Erzählung, in der auch Tiere eine bedeutende Rolle spielen


Klappentext, übernommen:
Für dieses bezaubernde kleine Buch mit dem trefflichen Titel »WUNDERVOLLE WEIHNACHTsgeschichten« wurden vier Erzählungen ausgewählt, in denen nicht nur Kinder, Erwachsene, Christkind, Engel und sogar Kobold, König und Prinzessin den Weihnachtszauber ins Haus bringen, sondern in denen auch Tiere, als beste Freunde des Menschen, eine bedeutende Rolle spielen. Wellensittiche, Hund und Katz, Alpakas und ein Papagei sind an Weihnachten jeweils Teil eines kleinen Wunders, das das Fest der Feste märchenhaft schön und unvergesslich macht.


Meine Meinung:
Zufällig wurde ich auf dieses Buch mit den Weihnachtsgeschichten aufmerksam und konnte dann feststellen, dass es eine sehr schöne Sammlung verschiedener Erzählungen ist. Aufgelockert wurden die Geschichten mit liebevoll gestalteten Bildern, die natürlich genau dazu passen.
Drei dieser vier Geschichten sind vor einiger Zeit in Weihnachtsanthologien erschienen, die jährlich vom Rowohlt Verlag herausgegeben werden. Die Autorin hat die Gelegenheit bekommen und genutzt, eine Langversion zu veröffentlichen. Dies alles habe ich am Ende des Buches erfahren und verrate somit kein Geheimnis. Man merkt, dass die Autorin die Winterzeit liebt und da ganz besonders die Advents- und Weihnachtszeit. Haustiere sollen auch an Weihnachten bedacht werden und deshalb spielen Tiere eine wichtige Rolle.


Fazit:
Ein schönes Buch, das sich auch wunderbar als Geschenk eignet, denn es sind alles sehr nette Geschichten und vor allem die Schriftgröße ermöglicht es älteren Leuten, die nicht mehr so gut sehen, alles ohne Problem zu lesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s