Rezension – Magisches Weihnachten

Autorin: Birgit Otten

Titel: Magisches Weihnachten

Genre: Kurzgeschichten, Weihnachtsbuch

Version: eBook und Taschenbuch

erschienen: 14. Februar 2017

Seiten: 76

Altersempfehlung: Erwachsene

Verlag: Books on Demand

Über die Autorin:
Birgit Otten, Jahrgang 1964, lebt im Ruhrgebiet und schreibt hauptsächlich Fantasy, in der es abenteuerlich, romantisch, märchenhaft und unheimlich zugehen kann. In den Jahren 2013 und 2014 erschienen ihre Fantasy-Romane und -geschichten unter dem Pseudonym \“Katjana May\“. Einige ihrer Texte haben Auszeichnungen erhalten.

Kurzbeschreibung, übernommen:
»Du musst dich schon ins Leben bewegen, wenn du einem Wunder begegnen willst.« Diese Weihnachtsgeschichtensammlung steckt voller magischer Begegnungen: humorvoll, melancholisch, märchenhaft und geheimnisvoll. Und immer wieder geht es um Wärme, Erlösung und den Zauber des Winters, den nicht nur Menschen spüren können – sondern auch Wesen ganz anderer Art. Mit kleinen Zeichnungen von Klara Bellis.

Meine Meinung:
Ich suche ja Bücher, die während der Weihnachts- bzw Winterzeit gelesen werden können. Dabei achte ich auch sehr darauf, ob sich die Bücher als kleine Geschenke eignen. Hier hatte ich nun ein Buch gefunden, dass mit seinen netten Kurzgeschichten auch Leser erfreut, die nicht so gerne und häufig zu einem Buch greifen möchten.
Die Kurzgeschichten sind mal sehr kurz und dann wieder etwas ausführlicher und eignen sich hervorragend zum Zwischendurchlesen.

Fazit:
Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft, ein schönes Mitbringsel im Advent oder einfach zum selber lesen. Gerne empfehle ich dieses Buch.
Das eBook kann mit KU gelesen werden.

#Werbung #Weihnachtsbuch #Kurzgeschichten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s