Rezension – Blut ist dicker als Glühwein

Autoren: verschiedene – unter anderem Dietmar Bittrich, der auch der Herausgeber dieses Buches ist

Titel: Blut ist dicker als Glühwein

Genre: Kurzgeschichten, Weihnachtsbuch

Version: eBook und Taschenbuch

erschienen: 23. Oktober 2013

Seiten: 320

Altersempfehlung: Erwachsene

Verlag: Rowohlt Taschenbuch

Dietmar Bittrich lebt als Autor in Hamburg. Er gewann den Hamburger Satirikerpreis und den Preis des Hamburger Senats.

Kurzbeschreibung, übernommen:
Jedes Jahr aufs Neue müssen wir uns an Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft herumschlagen: dem klugscheißenden Onkel, der überdrehten Tante, dem betrunkenen Schwiegervater, der esoterischen Schwägerin und den handysüchtigen Nichten und Neffen. Die Großeltern fordern Gedichte, die Eltern zanken, die Geschwister reden kein Wort miteinander. Einziger Trost: Bei anderen zu Hause läuft es nicht besser. Im Gegenteil.

Meine Meinung:
Wer meint, dass Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft zu verbringen, schlimm wäre, der sollte diese Kurzgeschichten lesen. Nicht umsonst heißt es im Buchtitel \“Schon wieder Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft\“. In zwanzig Geschichten wird viel über die Befindlichkeiten zur Weihnachtszeit erzählt. Den krönenden Abschluss bildet mit seiner Geschichte der Autor und Herausgeber dieses Buches, Dietmar Bittrich. Ob er wohl inzwischen wieder aufgetaucht ist? Weshalb ich diese berechtigte Frage stelle, verrate ist nicht, jeder sollte selber alle Geschichten lesen.

Fazit:
Geschichten, die einen beruhigen oder bestätigen, auf jeden Fall steckt in jeder eine Prise Humor. Wer Lust hat, zwischendurch mal eine Geschichte zu lesen, der wird hier seine Freude haben. Der Vorteil verschiedener Kurzgeschichten ist ja, dass man das Buch immer mal wieder zur Seite legen und jederzeit weiterlesen kann.

Beim Verlag möchte ich mich vielmals für das Rezensionsexemplar bedanken.

#Werbung #Kurzgeschichten #Weihnachtsbuch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s